Zum Hauptinhalt springen

Schwein gehabt!

So oder so ähnlich könnte man den gestrigen Einsatz zusammenfassen. Um 19:15 rückte die FF Ehrnsdorf zu einer Tierrettung zu einem landwirtschaftlichen Objekt aus. Ein Hängebauchschwein war in den Kanal gefallen und musste gerettet werden. Mittels Bandschleifen konnte das Tier schonend zurück in seinen Stall gebracht werden. Nach ca. 45 Minuten konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt […]

Feuerwehr läuft!

Am Staffelmarathon in Linz nahm die FF Ehrnsdorf heuer mit gleich zwei Staffeln teil. Die acht Kameraden Eibner Manuel, Gebeshuber Konrad, Holzer David, Hörtenhuemer Harald, Hörtenhuemer Martin, Mair Andreas, Mair Stefan und Weiermair Thomas stellten sich der Herausforderung von gesamt 42,195 km und absolvierten diese bravourös. Im Endklassement konnten somit die Plätze 96 und 474 […]

Übungsleiter vermisst!

So lautete das Thema der Monatsübung im April. Zu Beginn der Übung wurde ein technischer Einsatz in einem landwirtschaftlichen Objekt angenommen. Wie üblich, machte sich Kamerad Werner als Übungsleiter zur Lageerkundung auf. Anschließend vergingen die Minuten, die Übungsleiter kehrte von der Lageerkundung nicht zurück. Die Mannschaft machte sich daher auf die Suche und fand den […]

Atemschutztraining in Ehrnsdorf

Atemschutztraining in Ehrnsdorf

Ausrichter der Atemschutzübung des Abschnittes Kremsmünster war diesmal die FF Ehrnsdorf. Zehn Feuerwehren übten das Tragen des Atemschutzes und mussten im Stationsbetrieb ihre Einsatzbereitschaft beweisen. Station 1 – Personenrettung im Heuboden Im verrauchten Heuboden mussten zwei Personen gesucht und gerettet werden. Die Sichtverhältnisse bzw. die Strohballen erschwerten das Auffinden der Personen. Station 2 – Personenrettung, gefährliche Stoffe Bei dieser […]