Zum Hauptinhalt springen

Fahrzeugbergung 21.1

Heute Morgen wurde die FF Ehrnsdorf mit dem Einsatzstichwort „Verkehrsunfall Aufräumarbeiten“ zur Wartberger Straße alarmiert. Im Kreuzungsbereich ist ein Fahrzeug aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse von der Fahrbahn abgekommen. Die FF Ehrnsdorf hat das Fahrzeug geborgen und sicher abgestellt. Verletzt wurde niemand. Nach etwas mehr als einer Stunde wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.  

Brand Gewerbe / Industrie

Mit dem Einsatzstichwort „Brand Gewerbe / Industrie“ wurde die FF Ehrnsdorf gemeinsam mit 15 anderen Feuerwehren am 3. Dezember zu einem Gewerbebetrieb in Kremsmünster alarmiert. Aufgrund eines Stromausfalls kam es zu Problemen mit dem Kühlsystem in dem Glasverarbeitungsbetrieb. Die FF Ehrnsdorf hatte zur Aufgabe, eine Löschleitung von einem nahe gelegenen Teich zu legen sowie die […]

Tief „Ylenia“ – Sturmschaden

Um 09:45 Uhr wurden wir zu einem Sturmschaden im Bereich des Waldstücks „Haid“ alarmiert. Aufgrund des starken Windes – ausgelöst durch das Sturmtief „Ylenia“ – stürzte ein Baum um und blockierte die Guntendorfer Straße. Nach Beseitung des Baumes konnte nach rund 25 Minuten rasch wieder die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Fahrzeugbergung eines Klein-LKW

Um 2:11 Uhr wurde die FF Ehrnsdorf in der Nacht des 11. Februar zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Klein-LKW war auf einer Forststraße vom Weg abgekommen und in gefährliche Schieflage geraten. Am Einsatzort angekommen, stellte sich rasch heraus, dass ein Abschleppunternehmen nötig ist. Unsere Aufgabe bestand darin, den Klein-LKW gegen das drohende Umkippen abzusichern und […]