Brand einer Hackschnitzelanlage

Zu einem Brand einer Hackschnitzelanlage wurde die Feuerwehr Ehrnsdorf heute Nacht gerufen. Bei einem landwirtschaftlichen Objekt in Diepersdorf kam es zu einem „Rückbrand“ in der Zuleitungsschnecke eines Hackschnitzelofens.

Unter schwerem Atemschutz konnten die Kameraden der FF Wartberg den Brand rasch löschen, anschließend wurde der Hackschnitzelbehälter geleert. Die FF Ehrnsdorf stellte die Speisung des TLF Wartberg sicher, nach etwa 1,5 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

Anstehende Termine

Besucherstatistik

Seiten

Seiten|Hits |Einmalig

  • Letzter Tag: 0
  • Letzte Woche: 0
  • Letztes Monat: 0
  • Gerade online: 0